Sibylle Hämmerli
Körpertherapie, Zykluswissen, Bild- & Wortarbeit
 
 
 

Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst. (Henry David Thoreau)

Fotografien dokumentieren nicht nur Ereignisse oder persönliche Erlebnisse sondern sind eng verbunden mit unseren intuitiven Sinnen. Bilder eignen sich deshalb sehr gut um innere Prozesse sichtbar zu machen und dienen oftmals als Übersetzer zwischen Körper, Geist und Seele. 

Ich arbeite in meiner therapeutischen Tätigkeit deshalb gerne mit meinen eigenen Bildern und lasse auswählen, erzählen, interpretieren, erinnern, fühlen, verdrängen, loslassen. Bilder dienen so als Medium um besser zu "sehen" und wahrzunehmen, was sich gerade im Moment befindet, bewegen möchte und Aufmerksamkeit benötigt. 

970AD031-33B2-4AC4-88DE-2224DFD6794F_1_201_a
IMG_2020_03_18_0235
IMG_2021_06_20_6886-1
_MG_0134-1
schattengewaechs-7724862f-5d45-47ae-a1ef-da0a2dbff760_1
_MG_0742-1
_MG_5105-1
IMG_2020_09_10_3632-1
IMG_6664-1
IMG_2021_06_27_7160-1
_MG_0184-1
IMG_2022_05_06_9237-1
IMG_2021_10_29_8190-1
IMG_2020_06_20_2975-1